Gesichtshaarentfernung - Mittel zur Hirsutismus Behandlung

Gesichtshaarentfernung - Mittel zur Hirsutismus Behandlung

UK Webseite
Europäische Apotheke
Freundliche Patientenunterstützung
Freundliche Patientenunterstützung
vertrauliche Dienstleistung
100% vertrauliche Dienstleistung

Verstärkte Gesichtsbehaarung bei Frauen ist oft ein Symptom von Hirsutismus und bezieht sich auf eine andere Art von Haarwuchs, die typischerweise nur bei männlichen Erwachsenen auftritt. Betroffene Frauen haben starken, dicken Haarwuchs im Gesicht, Nacken, auf dem Kinn und auf der Oberlippe in einem typisch männlichen Verteilungsmuster. Die meisten Patientinnen leiden sehr unter der unerwünschten Gesichtsbehaarung und schämen sich dafür. Die Ursache für diesen Zustand liegt oft in einem Überschuss an Androgenen, auch bekannt als männliche Hormone, mit dem Hauptvertreter Testosteron. Aufgrund dessen tritt neben der verstärkten Behaarung oft auch eine tiefere Stimmlage auf.

In 70% aller Fälle ist die Ursache für Hirsutismus das sogenannte polyzystische Ovarialsyndrom (auch PCO-Syndrom oder PCOS genannt). PCOS ist eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen bei geschlechtsreifen Frauen und ist gekennzeichnet durch ein komplex gestörtes hormonales Gleichgewicht, darunter einen erhöhten Androgenspiegel. Neben Behandlungen gegen das unerwünschte Wachstum von Haaren können betroffene Frauen auch zu zahlreichen Methoden der Haarentfernung greifen.

Unten aufgeführt sind Arzneimittel, die häufig zur Behandlung von Gesichtsbehaarung bei Frauen eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist und auch nicht-medikamentöse Wege durchaus geeignet sein könnten. Wenn Sie mehr über diese Optionen erfahren möchten, klicken Sie bitte hier. Bevor Sie ein Medikament bestellen können, benötigen ein Rezept, das von einem von der Ärztekammer zugelassenen Arzt ausgestellt wurde. Dazu müssen Sie lediglich einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, der dann von unserem Ärzteteam ausgewertet wird. Bei Eignung wird Ihre Bestellung angenommen, ein Rezept ausgestellt und anschließend das Arzneimittel verschickt. Alle Medikamente kommen aus unserer Apotheke in den UK, die vollkommen legal funktioniert und sämtliche erforderliche Auflagen erfüllt.