UK Webseite
Europäische Apotheke
Freundliche Patientenunterstützung
Freundliche Patientenunterstützung
vertrauliche Dienstleistung
100% vertrauliche Dienstleistung
treatment
1. Wähle Deine Behandlung
address icon
2. Beantworte die Fragen unseres Arztes
address icon
3. Bei Eignung wird ein Rezept ausgestellt

Regaine Männer Schaum - 73ml

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert iMeds?

Eine Beratungsgebühr ist im Preis Ihres Medikaments enthalten.

Ab
29,99 €
Auf Lager
SKU
de_Regaine Männer Schaum - 73ml
1
2
3
  • Sie lesen sich die Packungsbeilage, die mit dem Medikament bereitgestellt wird, aufmerksam durch.
  • Sie kontaktieren uns und informieren Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin, falls die Behandlung bei Ihnen Nebenwirkungen hervorruft, wenn Sie mit der Einnahme eines neuen Medikaments beginnen oder wenn sich Ihr Gesundheitszustand im Laufe der Behandlung verändert.
  • Nur Sie dürfen die Behandlung anwenden.
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt und haben für unsere Identitätsprüfungen Ihre eigenen Daten angegeben.
  • Sie haben alle Fragen oben wahrheitsgemäß und vollständig beantwortet.
  • Sie sind sich bewusst, dass sich unsere Ärzte in gutem Willen auf Ihre Antworten verlassen, dass ihre Verschreibungen darauf basieren und dass falsche Angaben Ihre Gesundheit gefährden können.
  • Sie informieren Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin über den Erwerb dieses Medikaments, falls angemessen.
  • Sie sind damit einverstanden, dass Ihre ärztliche Beratung durch ein europäisches Ärzteunternehmen geprüft wird, das keiner CQC-Registrierung bedarf und keinen Inspektionen in England unterworfen ist.
  • Sie haben unsere Datenschutzbestimmungen, Cookie-Richtlinie, Patientenvereinbarung, Datenfreigaberichtlinie und Nutzungsbedingungen gelesen.
Sprechstunde starten
Landing Banner

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert iMeds?

Eine Beratungsgebühr ist im Preis Ihres Medikaments enthalten.

Details

Was sind die Ursachen für Haarausfall beim Mann?

Die häufigste Ursache für Haarausfall ist anlagebedingt, was bedeutet, dass diese Haarlichtung Teil Ihres genetischen Materials ist. Anlagebedingter Haarausfall ist auch als androgenetische Alopezie bekannt. Der Beginn dieses Haarverlusts beim Mann ist gekennzeichnet durch das Zurücktreten der der Stirn-Haar-Grenze an den Schläfen mit der Ausbildung von Geheimratsecken. Anschließend kommt es zu einer Haarlichtung im Tonsur-Bereich, wo das Haar zunehmend dünner wird, bis es schließlich ganz zu wachsen aufhört.

Wie wirkt Regaine für Männer gegen Haarausfall?

Pro 1g Regaine Schaum sind 50mg des aktiven Wirkstoffs Minoxidil enthalten, der Haarausfall entgegenwirkt, indem er die Blutzufuhr in die Haarfollikel der Kopfhaut fördert. Dadurch kann fortschreitende, anlagebedingte Haarlichtung verlangsamt bis umgekehrt werden. Die Haare werden gestärkt und können weiter wachsen.

Wie lange dauert es, bis der Schaum anfängt zu wirken?

Im Allgemeinen ist eine Anwendung über 8 Wochen erforderlich, um neues Haarwachstum beobachten zu können, da dieser Prozess von Natur aus langsam ist. Auch wenn Sie neues Haarwachstum erkennen, kann es noch sehr fein und unregelmäßig sein, wird sich aber mit der Zeit Ihrer natürlichen Haarfarbe und -struktur anpassen. Wenn Sie nach 16-wöchiger Anwendung keine Fortschritte feststellen können, beenden Sie die Behandlung.

Darf ich dieses Produkt benutzen, wenn ich andere Arzneimittel anwende?

Es gibt Arzneimittel, die nicht in Kombination mit Regaine Schaum angewendet werden sollten, da unerwünschte Wechselwirkungen auftreten könnten. Kombinieren Sie keine Cremes, Lotionen und Lösungen, die auf der Kopfhaut angewendet werden. Dazu gehören u.a.:

  • Dithranol – Wird gegen Schuppenflechte eingesetzt
  • Tretinoin – Wird zur Behandlung von Akne und anderen Hauterkrankungen eingesetzt
  • Kortikosteroide – Entzündungshemmer
  • Vaseline – Ein häufiger Inhaltsstoff von Haargel oder -wachs

Bitte sprechen Sie vor der Anwendung dieses Produkts mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie Arzneimittel gegen Bluthochdruck einnehmen (sogenannte Vasodilatoren). Der Wirkstoff Minoxidil in Kombination mit anderen Medikamenten zu Wechselwirkungen führen und Nebenwirkungen verstärken. Generell sollten Sie vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, Ihrem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Darf ich meine Stylingprodukte während der Behandlung mit dem Schaum weiter verwenden?

Sie dürfen Stylingprodukte wie Haarwachs, Haargel oder Haarspray während der Behandlung mit Regaine weiter verwenden. Dieses Produkt sollte jedoch auf trockene Kopfhaut aufgetragen werden. Benutzen Sie Regaine daher vor Ihrem täglichen Haarstyling.

Darf ich während der Behandlung mit diesem Produkt meine Haare färben?

Sie dürfen Ihre Haare während der Behandlung mit Regaine für Männer färben, aber bitten Sie die Person, die den Färbevorgang vornimmt, um besondere Vorsicht. Benutzen Sie einen groben Kamm, um Haarbruch und Haarschäden zu vermeiden, die durch übermäßiges Haareziehen entstehen könnten.

Darf ich nach der Anwendung dieses Produkts Auto fahren?

Regaine für Männer kann direkt nach der Anwendung leichten Schwindel oder niedrigen Blutdruck hervorrufen. Bedienen Sie keine Maschinen und führen Sie keine Kraftfahrzeuge, bis Sie ganz sicher sind, dass Sie nicht betroffen sind.

Wie ist Regaine Schaum anzuwenden?

Verwenden Sie bei jeder Anwendung 1g des Produkts, was dem Volumen einer halben Schutzkappe entspricht. Gehen Sie sicher, dass Ihre Kopfhaut und Haare vor jeder Anwendung komplett trocken sind. Verteilen Sie 1g Schaum mit den Fingerspitzen auf den betroffenen Stellen der Kopfhaut und massieren Sie ihn sanft ein. Tun Sie das 2x am Tag. Wenden Sie nicht mehr als 2g Schaum pro Tag an und lassen Sie zwischen zwei Behandlungen mindestens 12 Stunden Pause.

Wann sollte Regaine Schaum nicht angewendet werden?

Regaine Schaum ist nicht geeignet für Patienten unter 18 oder über 49 Jahren. Wenden Sie Regaine für Männer nicht an, wenn Sie weiblich sind. Regaine Schaum sollte nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit angewendet werden. Wenden Sie Regaine Schaum nicht an, wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf Minoxidil oder einen der weiteren Bestandteile dieses Arzneimittels hatten. Sie sollten Regaine Schaum nicht anwenden, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Haarausfall aufgrund medikamentöser Behandlung
  • Glatze oder Verlust aller Körperhaare
  • Plötzlicher oder unerwarteter Haarausfall, oder Haarausfall mit unbekannter Ursache
  • Jegliche Erkrankungen oder Hautzustände, welche die Kopfhaut betreffen, wie z.B. Sonnenbrand oder Schuppenflechte
  • Rasierte Kopfhaut
  • Jegliche Verbände oder Bandagen auf Ihrer Kopfhaut
  • Bluthochdruck

Sprechen Sie vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Unsicherheit, ob Ihre Kopfhaut normal und gesund ist
  • Herzerkrankungen, wie z.B. abnormale Herzfrequenz, Herzrhythmusstörungen, Angina, Brustschmerzen oder Kreislaufprobleme

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Wie jedes Arzneimittel kann auch Regaine Schaum Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten müssen. Brechen Sie die Behandlung ab und konsultieren Sie sofort einen Arzt, wenn Sie folgende Anzeichen feststellen:

  • Schmerzen im Brustbereich
  • Schwellungen von Lippen, Gesicht, Zunge und/oder im Mund-Rachenraum, die zu Schluck- und Atembeschwerden führen können
  • Allergische Reaktionen wie z.B. Schwellungen im Gesicht, Hautrötungen, Juckreiz, Engegefühl im Hals
  • Niedriger Blutdruck
  • Beschleunigter Herzschlag, Herzrasen, Herzpochen
  • Schwäche- und Schwindelgefühl
  • Schwellungen an Armen, Händen, Füßen und/oder Beinen, Atemnot
  • Plötzliche unerklärliche Gewichtszunahme
  • Anhaltende Hautrötungen und/oder Hautausschlag

Häufige Nebenwirkungen dieses Produkts beinhalten:

  • Kopfschmerzen
  • Juckreiz, Hautrötungen
  • Vermehrtes Haarwachstum außerhalb des behaarten Kopfes, auch Gesichtsbehaarung bei Frauen. Waschen Sie nach der Anwendung immer gründlich die Hände und spülen Sie Stellen außerhalb der Kopfhaut immer gut ab, die mit dem Schaum in Kontakt gekommen sind
  • Schwindel
  • Veränderungen der Haarstruktur

Wenn Sie ein oder mehrere dieser Anzeichen bei sich feststellen, brechen Sie die Behandlung ab und konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie ist das Produkt aufzubewahren?

Kühl und trocken lagern. Bewahren Sie das Produkt für Kinder unzugänglich auf. Nicht über 25°C lagern. In Originalverpackung aufbewahren. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr anwenden. Das Produkt enthält extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und hohen Temperaturen schützen. Nicht rauchen. Von Zündquellen fernhalten. Nicht gegen Flammen oder auf glühende Objekte sprühen.

Wichtige Hinweise

Dieses Produkt ist ein Arzneimittel. Konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie an zugrunde liegenden Erkrankungen leiden, weitere Medikamente einnehmen und/oder eine Komplementärtherapie beanspruchen. Wenn Ihre Symptome nach Anwendung keine Besserung zeigen oder sich verschlimmern, kontaktieren Sie Ihren Arzt.

Wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder sich in der Stillzeit befinden, konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker. Wenn Sie an irgendwelchen Allergien leiden, fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, ob dieses Produkt für Sie geeignet ist.

Bewahren Sie Arzneimittel immer für Kinder unzugänglich auf.

Lesen Sie vor der ersten Anwendung die Packungsbeilage dieses Arzneimittels sorgfältig durch

Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie unsicher sind, ob dieses Produkt für Sie geeignet ist.

Dosierungsanweisungen
Anweisung: Für Männer im Alter von 18 - 49 Jahren. Detaillierte Gebrauchsanweisung siehe Beipackzettel. Ihr Haar und Ihre Kopfhaut sollten gründlich trocken sein, bevor Sie Regaine for Men extra starken Kopfhautschaum verwenden. Tragen Sie eine Dosis von 1 g (entspricht dem Volumen einer halben Kappe) auf Ihre Hand auf und massieren Sie sie zweimal täglich auf die Kopfhaut (mit einem Intervall von 12 Stunden dazwischen). Anweisungen zur Anwendung dieses Produkts finden Sie in der Packungsbeilage. Setzen Sie die Kappe wieder auf die Dose, wenn Sie sie nicht verwenden. Kontinuierliche Anwendung ist notwendig, um das Haarwachstum zu verbessern und zumindest aufrechtzuerhalten. Es braucht Zeit, um Ihre Haare nachwachsen zu lassen. Nach 2 Monaten kann sich das Haarwachstum bemerkbar machen