UK Webseite
Europäische Apotheke
Freundliche Patientenunterstützung
Freundliche Patientenunterstützung
vertrauliche Dienstleistung
100% vertrauliche Dienstleistung
treatment
1. Wähle Deine Behandlung
address icon
2. Beantworte die Fragen unseres Arztes
address icon
3. Bei Eignung wird ein Rezept ausgestellt

Valette - Antibabypille von Jenapharm

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert iMeds?

Eine Beratungsgebühr ist im Preis Ihres Medikaments enthalten.

Valette PIL

Ab
37,90 €
Auf Lager
SKU
de_Valette
1
2
3
4
  • Pilzerkrankungen
  • Ungewollter Gewichtsverlust
  • Brustschmerzen
  • Blut im Urin
  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • Blut im Stuhl
  • Harnwegsinfektionen
  • Nachtschweiß
  • Fieber
5
  • Leberprobleme
  • Nierenprobleme
  • Immunschwäche (z. B. HIV), Erkrankungen des Nervensystems
  • Schwere Erkrankungen, aufgrund derer ein sofortiger Krankenhausaufenthalt notwendig ist
6
  • Cimetidin (bei Magengeschwüren)
  • Probenecid (bei Gicht)
  • Medikamente, die das Immunsystem unterdrücken (z. B. Mycophenolat-Mofetil, Ciclosporin, Tacrolimus, Methotrexat)
  • Theophyllin und Aminophyllin (bei Asthma und anderen Atemproblemen)
  • Zidovudin (zur Behandlung von HIV-Infektionen)
  • Medikamente mit Wirkung auf die Nieren (z. B. Aminoglykoside, Organoplatin-Verbindungen, jodhaltige Kontrastmittel, Pentamidin, Foscarnet)
7
  • Nichtsteroidale Antirheumatika (NSAIDs), z. B. Ibuprofen
  • Ketoconazol, Itraconazol, Posaconazol oder Voriconazol (zur Behandlung von Pilzinfektionen)
  • Digoxin (zur Behandlung von Herzproblemen)
  • Diazepam (zur Behandlung von Angst, zur Entspannung von Muskeln oder bei Epilepsie)
  • Ulipristal (als Notverhütungsmethode oder zur Behandlung von Fibromen)
  • Phenytoin oder Fosphenytoin (Behandlung von Epilepsie)
  • Medikamente zur Blutverdünnung, beispielsweise Warfarin und andere Vitamin-K-Blocker
  • Rifampicin (zur Behandlung von Tuberkulose)
  • Atazanavir, Rilpivirin, Tripranavir, Saquinavir, Nelfinavir, Raltegravir (zur Behandlung von HIV-Infektionen)
  • Ledipasvir (zur Behandlung von Hepatitis C)
  • Ciclosporin oder Tacrolimus (in Fällen von Organtransplantationen)
  • Johanniskraut (Hypericum perforatum) (zur Behandlung von leichten Depressionen)
  • Cilostazol (Behandlung von Schaufensterkrankheit)
  • Clopidogrel (zur Behandlung von Blutgerinnseln (Thromben))
  • Vitamin B12, Cyanocobalamin, Hydroxocobalamin, Erlotinib, Dabrafenib, Lapatinib oder Pazopanib (Behandlung von Krebs)
  • Clarithromycin (ein Antibiotikum)
  • Methotrexat (zur Behandlung von Krebs oder rheumatoider Arthritis)
  • Escitalopram (ein Antidepressivum)
  • Clozapin (bei Schizophrenie)

8
9
10
11
  • Sie lesen sich die Packungsbeilage, die mit dem Medikament bereitgestellt wird, aufmerksam durch.
  • Sie kontaktieren uns und informieren Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin, falls die Behandlung bei Ihnen Nebenwirkungen hervorruft, wenn Sie mit der Einnahme eines neuen Medikaments beginnen oder wenn sich Ihr Gesundheitszustand im Laufe der Behandlung verändert.
  • Nur Sie dürfen die Behandlung anwenden.
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt und haben für unsere Identitätsprüfungen Ihre eigenen Daten angegeben.
  • Sie haben alle Fragen oben wahrheitsgemäß und vollständig beantwortet.
  • Sie sind sich bewusst, dass sich unsere Ärzte in gutem Willen auf Ihre Antworten verlassen, dass ihre Verschreibungen darauf basieren und dass falsche Angaben Ihre Gesundheit gefährden können.
  • Sie informieren Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin über den Erwerb dieses Medikaments, falls angemessen.
  • Sie sind damit einverstanden, dass Ihre ärztliche Beratung durch ein europäisches Ärzteunternehmen geprüft wird, das keiner CQC-Registrierung bedarf und keinen Inspektionen in England unterworfen ist.
  • Sie haben unsere Datenschutzbestimmungen, Cookie-Richtlinie, Patientenvereinbarung, Datenfreigaberichtlinie und Nutzungsbedingungen gelesen.
Sprechstunde starten
Landing Banner

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert iMeds?

Eine Beratungsgebühr ist im Preis Ihres Medikaments enthalten.

Valette PIL

Dosierungsanweisungen
Dosierung: Nehmen Sie täglich eine Tablette für 21 Tage ein. Die nachfolgenden Kurse werden nach 7 Tagen wiederholt. - Dosage: Take ONE tablette daily for 21 days ; subsequent courses repeated after 7 day interval - Warnung: Im Ganzen schlucken, nicht kauen oder zerbeißen. -