Aufhören zu rauchen (Raucherentwöhnung)

Aufhören zu rauchen (Raucherentwöhnung)

UK Webseite
Europäische Apotheke
Freundliche Patientenunterstützung
Freundliche Patientenunterstützung
vertrauliche Dienstleistung
100% vertrauliche Dienstleistung

Das Rauchen ist eine gefährliche und abhängig machende Gewohnheit, die sehr schwer zu brechen sein und im schlimmsten Fall sogar lebensbedrohliche Folgen nach sich ziehen kann. Laut Public Health England sind 20% aller Todesfälle bei Über-35-Jährigen in den UK auf Folgen des Rauchens zurückzuführen. Rauchen kann das Risiko von Bluthochdruck, Herzinfarkten, Schlaganfällen oder Lungenerkrankungen wie Lungenemphysemen oder Bronchitis erheblich erhöhen. Es kann ebenfalls zu zahlreichen Krebsarten führen – 98% aller Lungenkrebserkrankungen sind auf das Rauchen zurückzuführen. Rauchen kann auch den Menschen in Ihrem Umfeld erheblichen Schaden zufügen, da Passivrauchen fast genauso gefährlich ist wie selber zu rauchen.

Indem Sie das Rauchen vollends aufgeben, können Sie nicht nur das Risiko, an besagten Krankheiten zu erkranken, erheblich mindern, sondern werden nach ein paar Dekaden des Nichtrauchens wieder auf dem gesundheitlichen Stand eines Nichtrauchers angelangt sein. Hilfsmittel und Medikamente zur Raucherentwöhnung können bei Online-Apotheken wie iMeds online erworben werden. Sie sollten Tabletten zur Raucherentwöhnung am besten mit einer anderen Entwöhnungsmethode kombinieren, wie z.B. der Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe.

Das Rauchen ist eine gefährliche Gewohnheit, die ernsthafte gesundheitliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Bei Rauchern ist ein erheblich erhöhtes Risiko vorhanden, an Lungenkrebs, Bronchitis, COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung) oder Herzproblemen zu erkranken. Wenn Sie aufhören, können Sie die gesundheitlichen Schäden innerhalb weniger Dekaden wiedergutmachen. Zur Unterstützung der Raucherentwöhnung sind Tabletten verfügbar, wie z.B. Champix. Auch Champix sollten Sie am besten mit einer anderen Entwöhnungsmethode kombinieren, wie der Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe. Die Tabletten enthalten einen aktiven Wirkstoff, der das positive Gefühl eines Nikotinflashs imitiert, um die Raucherentwöhnung einfacher zu gestalten. Die Tabletten sind als 12-Wochen-Behandlung vorgesehen, die Sie wiederholen können, falls Sie rückfällig werden.

Unten aufgeführt sind Arzneimittel, die häufig zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist und auch nicht-medikamentöse Wege durchaus geeignet sein könnten. Wenn Sie mehr über diese Optionen erfahren möchten, klicken Sie bitte hier. Bevor Sie ein Medikament bestellen können, benötigen ein Rezept, das von einem von der Ärztekammer zugelassenen Arzt ausgestellt wurde. Dazu müssen Sie lediglich einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, der dann von unserem Ärzteteam ausgewertet wird. Bei Eignung wird Ihre Bestellung angenommen, ein Rezept ausgestellt und anschließend das Arzneimittel verschickt. Alle Medikamente kommen aus unserer Apotheke in den UK, die vollkommen legal funktioniert und sämtliche erforderliche Auflagen erfüllt.